GLUT-Workshop

Klar und entspannt von Jesus erzählen

Wer kennt sie nicht, diese Situationen? – „Ach, Du bist Christ?“ – „Ja … ich bin evangelisch… aber irgendwie anders evangelisch… na ja, wir haben keine Kindertaufe… und Kirchensteuer zahlen wir auch nicht.“

Da fragt mich ein Mensch nach meinem Glauben, und ich beginne, von Kirchensteuer zu erzählen!

Dabei geht es doch um etwas ganz anderes: Um Jesus Christus, dass ich von ihm geliebt bin und meine Schuld vergeben ist. Dass Licht und Wahrheit in mein Leben gekommen sind und ich in Beziehung zu ihm treten kann!

Wer seine Sprachlosigkeit überwinden will, wer lernen möchte, mit Freunden und Nachbarn über seinen Glauben zu reden und dabei „zur Sache“ zu kommen, für den ist der GLUT-Workshop am Samstag, den 19. Januar genau das Richtige. Der schweizer Evangelist Walter Conzett berichtet in Vorträgen und Präsentationen darüber, wie man mit glaubensfernen Menschen auf gute und entspannte Art ins Gespräch kommen kann. Dazu liefert er einen konkreten Leitfaden für ein evangelistisches Gespräch, unterstützt von beispielhaften Filmsequenzen und Übungen.

Termin:
Samstag, den 19. Januar,

Uhrzeit:
9:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Kosten:
10 €.

Anmelden kann man sich bis zum 13.01.2018 hier
oder telefonisch unter 0711/21724527 oder direkt bei Wolfgang Deiß.