Corona-Maßnahmen

Bereits seit einigen Monaten leben wir mit dem Coronavirus. Damit sind auch einige Einschränkungen verbunden. Wir freuen uns und sind dankbar, dass wir dennoch Gottesdienste feiern und weitere Angebote anbieten dürfen. Die Gemeindeleitung hat auf Basis der aktuellen Verordnung des Landes einen Stufenplan (s. unten) erstellt. Darin ist geregelt, was wann erlaubt ist. Grundlage des Stufenplan ist der Inzidenzwert für Hildesheim.

Allgemeine Regeln

  • Die Kontaktdaten werden bis auf Weiteres via ChurchTools und Formular erhoben
  • Bis auf Weiteres bleibt das Abstandsgebot von 1,50m zwischen verschiedenen Haushalten bestehen
  • Wir unterscheiden nicht zwischen Geimpften, Genesenen, Getesteten und „Nichts von alledem“
  • Frühstück wird nicht angeboten
  • Max. Gottesdienstbesucher: 60 – 70

Inzidenz < 35

  • Keine Maske auf dem Außengelände
  • Im Gebäude ist eine Maske zu tragen
  • Die Maske kann am Sitzplatz abgenommen werden
  • Gemeindegesang ist erlaubt
  • Zum Singen ist die Maske zu tragen
  • Gruppentreffen in den Räumen ist unter Einhaltung der AHA- und vorgenannten Regeln möglich (maximale Anzahl der Nutzer je Raum gibt das Büro vor)
  • Kaffeeausschank nach dem Gottesdienst ist unter Einhaltung der Hygienevorschriften draußen möglich (Start: voraussichtl. nach der Sommerpause)
  • Catering bei besonderen Veranstaltungen ist möglich (Abstimmung zwischen Veranstalter und Büro notwendig)

Inzidenz < 50

  • Keine Maske auf dem Außengelände
  • Im Gebäude ist eine Maske zu tragen
  • Die Maske ist am Sitzplatz zu tragen
  • Kein Gemeindegesang
  • Gruppentreffen in den Räumen unter Einhaltung der AHA- und vorgenannten Regeln möglich
  • Kaffeeausschank nach dem Gottesdienst ist unter Einhaltung der Hygienevorschriften draußen möglich (Start: voraussichtl. nach der Sommerpause)
  • Catering bei besonderen Veranstaltungen möglich (Abstimmung zwischen Veranstalter und Büro notwendig)

Inzidenz < 100

  • Maske ist auch auf dem Außengelände zu tragen
  • Im Gebäude ist eine Maske zu tragen
  • Die Maske ist am Sitzplatz zu tragen
  • Kein Gemeindesang
  • Gruppentreffen nur in Gottesdienstformaten im Saal
  • Treffen im Kinderland entsprechend den Regeln für Vereine
  • Kein Kaffeeausschank nach dem Gottesdienst
  • Kein Catering bei besonderen Veranstaltungen

Inzidenz > 100

  • Kein Zusammenstehen auf dem Außengelände
  • Im Gebäude ist eine Maske zu tragen
  • Die Maske ist am Sitzplatz zu tragen
  • Kein Gemeindesang
  • Gruppentreffen nur in Gottesdienstformaten im Saal
  • Treffen im Kinderland entsprechend den Regeln für Vereine
  • Kein Kaffeeausschank nach dem Gottesdienst
  • Kein Catering bei besonderen Veranstaltungen

Informationen zum Kinderland-Programm

Im Juni läuft weiterhin das Sonder-Programm. Im Juli findet voraussichtlich ein Open-Air-Kinder-Programm wieder parallel zum Gottesdienst am Sonntagvormittag statt.
Sonder-Programm

Stand: 03.06.2021